Facebook Instagram Flickr

Aletsch Bier

Aletsch Pale Ale

Das leichte Pale Ale von Aletsch Bier für den Sommer.
Süffig dank 4.5% Alkohol und 36 Bittereinheiten IBU.
Herrlich hopfig und bitter – genau richtig zum Apéro.
Düfte nach Harz und Grapefruit vereinen sich mit einer subtilen Biskuitnote.

Gebraut in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von 7Peaks im Unterwallis.

Rollibock
Das untergärige, leichte Bockbier mit einem Alkoholgehalt von 5.2 %. Dabei handelt es sich nicht um ein klassisches Bockbier sondern um eine leichte Variante. Ganz im Sinne vom „Rollibock“ der für die Mässigung steht. Farblich überzeugt das Rollibock mit seiner goldgelben Farbe und einer weissen Schaumkrone. Geschmacklich besitzt das Rollibock eine süssliche Malznote und eine langanhaltende, aber angenehme Bittere.

Beim Brown Ale handelt es sich hingegen um ein obergäriges Bockbier mit einem Alkoholgehalt von 5.3%. Brown Ales sind tief kupfer- bis braunfarbig und haben karamell- und schokoladenartige Noten. Farblich überzeugt das Brown Ale mit seiner dunkelbraunen Farbe und einer hellbeigen Schaumkrone. Geschmacklich besitzt das Brown Ale von Aletsch Bier eine erfrischende Säure, mit Geschmack nach Brotrinde, Röstnoten und einer nachhallender Bittere.